Avira Phantom VPN Pro

Avira Phantom VPN Pro Boxshot

Freiheit im Netz. So günstig wie nie.

  • Läuft auf all Ihren Geräten gleichzeitig 
  • Für Windows, Mac, Android und iOS  
  • 30-tägige Geld-zurück-Garantie

 

  • $10.00
  • $78.00$ 120.00
  • $117.00$ 240.00

Warum Avira Phantom VPN Pro?

Kein Datenlimit

Ultraschnelle Server in über 20 Ländern

Höchster Verschlüsselungsstandard

Persönlicher Kundendienst

Keine Logs

Superflüssiges Streaming

AUF ALLEN GERÄTEN GLEICHZEITIG NUTZBAR

FÜR WINDOWS, MAC, IOS & ANDROID

30 Tage risikofrei testen

MADE IN GERMANY

Kein Risiko. Nur unendliche Möglichkeiten.

Genießen Sie unbegrenztes Datenvolumen auf bis zu 5 Geräten gleichzeitig.

Netflix? Mediatheken? YouTube-Videos? Streamen Sie doch was Sie wollen – und zwar ohne Datenlimit und lästige Websperren.

47 Serverstandorte. 35 Länder.

Privates Surfen ist nur zwei Klicks entfernt: Wählen Sie einfach einen unserer zahlreichen Server und verschleiern Sie Ihren wahren Aufenthaltsort.

Über 2 Millionen zufriedene Kunden können sich nicht irren

Häufig gestellte Fragen

Avira nutzt den 256-Advanced-Encryption-Standard (AES-256).

Die Zahl 256 bezieht sich auf die Schlüssellänge –je höher die Zahl, desto mehr mögliche Ziffernkombinationen gibt es. Um eine 256-Bit-Verschlüsselung zu knacken, müssten mehrere Milliarden PCs mehrere Milliarden Jahre lang rechnen.

Lassen Sie uns damit beginnen, was wir nicht aufzeichnen:

  • Webseiten, die Sie besuchen
  • Virtuelle Standorte (IP-Adressen), die Sie beim Surfen nutzen
  • Ihre echte IP-Adresse
  • Informationen über Ihre Online-Aktivitäten, z. B. was Sie herunterladen oder welche Filme Sie streamen

Was wir aufzeichnen:

  • Diagnosedaten, die uns dabei helfen, unser Produkt zu verbessern (z. B. Fehler im Programm). Die Aufzeichnung dieser Daten ist optional und kann von Ihnen im Menü deaktiviert werden.
  • Ob Sie die kostenlose oder die Bezahlversion nutzen.
  • Die Datenmenge, die Sie verbrauchen. So können wir unsere Kosten kalkulieren.

Ja. Avira Phantom VPN läuft nur über eigene, gesicherte, private Server.

Wie bei jedem VPN ist es möglich, dass Ihre Verbindungsgeschwindigkeit etwas langsamer wird, aber wir sind sicher, dass Sie das gar nicht bemerken. In bestimmten Fällen, z. B. wenn Ihr Internetprovider Ihre Verbindung drosselt, kann Avira Phantom VPN Ihre Verbindung sogar beschleunigen.

Ein WLAN-Router ist grundsätzlich mit einer WPA2-Verschlüsselung ausgestattet. Wenn diese jedoch gehackt wird, z.B. über die Sicherheitslücke KRACK (Key Reinstallation Attacks), kann Ihr gesamter Datenverkehr gestohlen werden. Mit einem VPN-Tunnel können Sie dies nicht verhindern, Ihre Daten werden jedoch so verschlüsselt, dass Sie nicht mehr auf Sie zurückzuführen sind. Stellen Sie neben der Nutzung eines VPNs sicher, dass Sie Ihren Router und Ihre Geräte immer aktuell halten, um Sicherheitslücken zu schließen und vorzubeugen.

Zahlungsoptionen

Systemanforderungen

Windows 7 und neuer

Mac OS X 10.10 (Yosemite) und neuer

Android 4.0.3 und neuer

iOS 9 und neuer

Chrome 61 und neuer